Herzlich Willkommen hier bei uns im Together for eternity, .
Wir sind ein frei erfundenes Forum das auf keinem Film/Serie oder Buch basiert.

Schaue dich in ruhe um, und bei Fragen steht dir das Team immer gerne zur Verfügung.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das Forum hier ist geschlossen. Wir sind umgezogen. http://seduction.forumotion.com/

Teilen | 
 

 Have a Dance, fun and...Sex?

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Mo 28 Jan - 7:08

David merkte das Sarah ihn immer mal wieder anguckte aber das hatte er ja auch getan als sie sich angezogen hatte. Daher genoss er ihre Blicke einfach nur. Als sie das Kompliment von ihm zurück gab lächelte er sie an. "So so." sagte er nur und machte die letzten Knöpfe seines Hemdes wieder zu. An der Bar bestellten die beiden nachdem Sarah sich noch einmal bedankt hatte das sie in das Zimmer durften. "Wie kommt es das du hier solche Bekanntschaften hast das sie dich einfach mal so in ein Privates Zimmer lassen?" fragte er sie nachdem er auch er sich mit einem freundlichem Nicken bedankt hatte. Er hatte dieses Erlebnis immerhin sehr genossen da konnte man auch ein bisschen freundlich zu dem sein der dieses ermöglicht hatte. David nahm seinen Caipi entgegen und nahm einen kräftigen Schluck. Diese kleine Aktivität von eben hatte ihm einen trockenem Mund verpasst so das sein Glas schon fast wieder alle war. "Gleich noch einen." bestellte er sich um gleich schon einmal Nachschub zu haben. "Gerne doch." entgegnete er ihr als sie sich für die Einladung bedankte. Ihr erstaunter Blick auf seine Frage entging ihm nicht doch freute er sich das sie ihm auch gleich antworte. "Erzieherin? Und dann machst du solche Sachen? Solltest du da nicht als Vorbild fungieren?" fragte er und Neckte sie ein bisschen. "Ich bin 28 und studiere Naturwissenschaften. Geld verdiene ich mir indem ich mal hier und mal da Jobbe." David zuckte leicht mit den Schultern und nahm noch eine Schluck von seinem Caipi.
Nach oben Nach unten
Sarah Scott
Ich bin der MODERATOR
Sarah Scott


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Mi 30 Jan - 23:28

Beide unterhielten sich nett während sie ihre Cocktails tranken. Als Sarah die frage hörte wie es kommt dass sie mal eben so erlaubt bekommt in die privaten Räume zu kommen lächelte sie ihn doch zuckersüß an und legte ihren Kopf leicht schief. "Ich kenne ihn von der Schule und er ist mir noch einige Sachen schuldig weil ich ihn früher hab abschreiben lassen. Eine Hand wäscht also die andere. Aber es ist das erste mal dass ich das gemacht habe und muss wirklich sagen dass es sich tatsächlich gelohnt hat." Nachdem sie dies gesagt hatte zwinkerte sie dem Barkeeper zu und grinste David wieder an. Kaum standen die Getränke vor ihnen nahm David einen großen Schluck und sie sah ihm erstaunt zu und zog beide Augenbrauen hoch als er sich einen weiteren bestellte.

Sarah hatte ihm gesagt wie alt sie war und was sie beruflich machte und musste doch über seine weiteren fragen lachen. "Ja, ich arbeite mit Kindern zusammen und bin dann doch unanständig. Man kann sagen dass so besser meine Anspannungen vom Tag fallen die sich so anhäufen. Gerade jetzt bin ich mehr als entspannt und muss mich dafür bei die bedanken." Sagte sie freundlich und nahm einige Schlücke von ihrem Cocktail. Als er sagte wie alt er war und was er machte drehte sie sich interessiert zu ihm. "Und wie lange musst du noch studieren?" Wollte sie dann noch von ihm wissen und drehte ihren Körper zu ihm rum damit sie ihn besser sehen konnte. "Weißt du dann auch was du nach seinem Studium machen willst?" Fragte sie dann ebenso neugierig und musterte ihn und war fasziniert von seinen Augen, genau an ihnen blieb sie haften.
Nach oben Nach unten
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Do 14 Feb - 0:19

"Es ist immer gut Menschen mit ein paar guten Verbindungen zu kennen." sagte er dazu als Sarah ihm sagte das sie den Mann der sie in das Hinterzimmer ließ aus der Schule kannte und das er ihr noch einen Gefallen schuldete. "Kennst du noch mehr Leute die dir einen Gefallen schulden? Vielleicht lässt sich das wo anders noch mal wiederholen." fügte er noch hinzu. "Aber ja ich finde auch das es sich gelohnt hat." Das David seinen Drink fast in einem Zug leerte hatte Sarah wohl mitbekommen den sie guckte ihn etwas komisch an. "Was? Das war anstrengend da darf ich mir ja wohl was zu trinken genehmigen." sagte er gespieltem entsetzten. Als sie ihm dann erklärte das sie so die Anspannungen des Tages von sich streifte war David es der seine Augenbrauen hoch zog. "Hast du das öfters das du deine Anspannungen los werden willst? Wenn ja kannst du dich gerne ab und an bei mir melden." das sie sich bei ihm bedankte weil sie jetzt entspannt war fand er irgendwie süß und lächelte sie daher an. "Bitte gern geschehen." antwortete er einfach nur und hörte ihr dann weiter zu. "Nur noch dieses Jahr. Ich will Lehrer werden. Schwerpunkt Naturwissenschaften natürlich. Also so gesehen liegen unsere Berufe dann nicht so weit auseinander. Ich weiß ich bin recht spät dran damit aber ich habe etwas gebraucht um mein Leben auf die Rehe zu bekommen und bin wirklich froh das ich jetzt die Chance habe es richtig zu machen."
Nach oben Nach unten
Sarah Scott
Ich bin der MODERATOR
Sarah Scott


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Do 28 Feb - 4:48

Leise kicherte sie als er meinte dass es immer gut war Menschen mit solchen Verbindungen zu kennen. Zustimmend nickte sie. Als er sie fragte ob sie noch mehr Menschen kannte die ihr einen gefallen schuldig waren überlegte sie tatsächlich kurz und grinste ihn an. "Gerade fällt mir keiner ein aber ich habe eine schöne Wohnung wo man dies wiederholen konnte." Sagte sie zu ihm und Trank dann von ihrem Cocktail. "Es war äußerst lehrreich und es hat wirklich gut getan " stimmte sie ihm zu und lächelte wieder. Auf seine Worte wegen den Drinks musste sie nun etwas lauter lachen. "Ich will dich nicht aufhalten und wenn du selber nicht mehr gehen kannst, kann ich dich dann auch nach Hause bringen." Als sie das sagte zog sie eine Augenbraue nach oben und grinste dann doch etwas frech.

Auf seine nächsten Worte war sie nicht gefasst obwohl er sie schon fragte ob sie sich nochmal wieder sehen würden. "Ja, jeder Job hat denke ich so seine vor und Nachzüge dass man schonmal angespannt ist, aber wenn du wirklich willst werde ich mich bei dir melden und dann bleibt uns nichts anderes übrig als einfach nur entspannt zu sein, oder?" Sie fand David schon süß und sie verstanden sich doch ganz gut und vielleicht würden sie wirklich auch Gelegenheit haben sich auch mal zu unterhalten, denn er schien ein interessanter Mann zu sein und war vor allem gut in Sachen Sex von dem sie noch was lernen konnte.

Sarah hörte ihm zu was er gerade machte und worauf er hin arbeitete. "Lehrer also!? Na, werden die mädchenherzen aber höher schlagen wenn du sie unterrichtest. Denn sie werden wohl kaum Glauben oder geschweige denn sich auf den Unterricht konzentrieren können wenn so ein heißer Lehrer vor ihnen steht." Sagte sie wirklich ernst gemeint mit einem Hauch eines Lächelns im Gesicht. "Ich beneide deine zukünftigen Schüler jetzt schon. Ich hätte gerne so einen Lehrer wie dich gehabt." Gab sie zu und leerte ihr Glas. Kurz deutete sie dem Barkeeper an dass sie ein neues wollte und obwohl sie es bisher nicht zugegeben hatte war sie auch sehr durstig gewesen. "Hast du für heute noch was vor?" Wollte sie von ihm wissen und hoffte dass sie noch etwas zeit miteinander haben würden. Sarah war sich sicher dass dies eine gute Verbindung werden würden denn sie konnten sch sehr gut unterhalten und der Sex war auch einmalig gewesen denn sie irgendwie jetzt schon Vermisste.
Nach oben Nach unten
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Sa 2 März - 1:44

David hätte sich fast an deinem Drink verschluckt als Sarah meinte das ihr zwar niemand einfiel der ihr noch einen Gefallen schuldete das sie aber eine schöne Wohnung hatte in der man das ganze gerne wiederholen könnte. Leicht hustete er und guckte sie an. "Bei dir zu hause? Gerne." sagte er dann und setzte sein Glas erneut an um einen Schluck zu sich zu nehmen. Er hörte ihr weiter zu und guckte sie dann fragend an. "Lehrreich? Das habe ich auch noch nicht gehört. Was hast du den so schönes gelernt?" fragte er neugierig und stützte sich mit dem Ellenbogen auf dem Tresen ab um ihr etwas näher zu kommen. Wieder strich er mit seinen Fingern über die Beine von Sarah doch guckte er ihr dabei in die Augen. "Vielleicht das man nicht ohne Höschen in eine Bar geht?" fragte er so leise das es niemand anderes hören konnte und wanderte mit seinen Fingern unter ihren Rock. Doch grinste er dann und zog seine Hand wieder zurück. "Keine Ahnst ich vertrage einiges. Von den zwei Drinks kippe ich nicht gleich um." Die Überraschung stand Sarah ins Gesicht geschrieben doch hatte sie sich recht schnell wieder gefangen und antwortete ihm auf seien Frage. "Klar möchte ich das du dich bei mir meldest. Aber ich hoffe du meldest dich dann nicht nur wegen der eine Sache. Ich würde dich gerne etwas besser kennen lernen. Vielleicht bei einen Abendessen?" sagte er und fragte sie zugleich nach einen Date. Er wusste das das frech war aber immerhin hatte er schon beim kennen lernen zwischen die Beine gefasst und einen Finger in sie gesteckt. Da war das doch recht harmlos gegen. Aber als sie ihm gesagt hatte das sie nichts drunter hatte konnte er einfach nicht widerstehen. "Du übertreibst." sagte er und war ein bisschen verlegen. Er war selbstbewusst genug um zu wissen das er nicht gerade hässlich war aber so das ihm gleich die Frauenherzen zu flog war es nun auch nicht. Aber es gefiel ihm irgendwie das sie das so sah. "Vielleicht kann ich dich ja such ein bisschen unterrichten." sagte er und grinste sie wieder frech an. "Wenn du den Sex schon lehrreich findest." fügte er noch mit hinzu und grinste dann noch ein bisschen breiter. "Nein ich habe nichts weiter vor. Ich bin ja hier her gekommen weil mit zu hause langweilig war. Zum Glück muss ich jetzt allerdings sagen."
Nach oben Nach unten
Sarah Scott
Ich bin der MODERATOR
Sarah Scott


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   So 3 März - 3:18

Als sich David verschluckt hatte und anfing zu husten hatte sich Sarah erst erschrocken aber dann klopfte sie ihm leicht auf die Schulter. "Natürlich bei mir zuhause. Was hast du denn gedacht?" fragte sie frech nach und grinste ihn auch frech an. "Wir werden bestimmt noch viel Spaß haben." sagte sie augenzwinkernd. Die nächste Frage und weiteren Worte von ihm ließen sie innehalten aber doch grinsen. "Ja, sehr lehrreich. Ich habe gelernt dass es sich durchaus gelohnt hat dir einen Drink zu spendieren, ohne Höschen hierher gekommen zu sein und unser Schäferstündchen im Hinterzimmer. Sowas würde ich mit Sicherheit nicht jedem machen." Seine Finger spürte sie auf ihrem Bein und er zog sie wieder zurück. Doch schnell ergriff sie seine Hand und hielt diese fest. "Ich mag es wenn du mich berührst." flüsterte sie und sah auf ihre und seine Hände zurück. Kurz strich sie über seinen Handrücken und sah ihn wieder an.

"Schade, ich hätte dich gerne nach Hause gebracht." gab sie ihm als Antwort und trank aus ihrem Glas. Nun war sie es die sich verschluckt hatte und husten musste deswegen, als sie seine Frage wegen einem Abendessen hörte. "Ein Abendessen? Wir beide? Sehr gerne. Und ja ein näheres kennen lernen wäre nicht schlecht, es würde mir zumindest sehr gefallen. Zumindest können wir uns bisher gut unterhalten, oder nicht?" gab sie ihm als Antwort und lächelte verzückt.

Doch nun wurde David durch ihr Kompliment verlegen. Gleich nahm sie sein Kinn in ihre Hand und zog es zu sich. "Nein, ich übertreibe nicht. Du siehst wirklich sehr gut aus und du hast auf jeden Fall was im Kopf, was ich vorher natürlich noch nicht gewusst habe, und dass du was im Kopf hast macht dich nochmal um einiges sexy." Sie beugte sich vor und küsste ihn auf seinen Mundwinkel. "Ich würde mich freuen wenn du mir noch etwas beibringen könntest." sagte sie lächelnd und ließ sein Kinn los.
Leise kicherte sie als er meinte dass er zum Glück hierhin gekommen war. "Ja, dem kann ich nur zustimmen. Ich bin auch froh heute hierhin gekommen zu sein." sagte sie lächelnd. "Vielleicht können wir den Abend noch woanders verbringen wo es nicht ganz so laut ist. Was sagst du?" wollte sie von ihm wissen.
Nach oben Nach unten
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Mo 4 März - 3:42

David konnte sich selber nicht so recht erklären warum ihn das so aus der Bahn geworfen hatte das Sarah ihn praktisch zu sich nach Haue eingeladen hatte. Es war nicht das erste mal das er zu einer Frau nach Hause ging nur um mit ihr Sex zu haben. Außerdem fand er Sarah wirklich nett und wollte sie besser kennen lernen also warum sollte er das nicht bei ihr zu hause machen? "Ich habe ehrlich gesagt gar nichts gedacht. Ich hatte einfach nur nicht damit gerechnet das du mich gleich zu dir nach Hause einlädst." erklärte er ihr dann seine Reaktion. "Ja ich bin mir sicher das wir noch einiges Spaß haben werden aber wir müssen ja damit nicht warten bis wir bei dir oder?" sagte er und grinste sie frech an. Dann stellte er sich zwischen ihre Beine und fuhr mit seinen Finger wieder ihren Oberschenkel entlang. "Du magst es also wenn ich dich anfasse." flüsterte er ihr ins Ohr. Noch tat er nichts weiter als ihre Beine zu streicheln und ab und leicht unter ihren Rock zu fahren. "Du möchtest mich nach Hause bringen? Und dann?" fragte er sie und legte seinen Kopf leicht schief. Mit dem Rücken lehnte er sich gegen die Bar und zog Sarah etwas dichter an sich ran. Als sie sich dann aber bei seiner Frage nach einem Abendessen verschluckte musste er leicht lachen. "War meine Frage jetzt so schockierend?" fragte er und rechte ihr eine Serverte. "Ja ich finde auch das das bis jetzt alles recht gut passt." erwiderte er nur auf ihre Worte und streichelte weiter ihre Beine. Als sie sein Kinn packte guckte er ihr in die Augen und hörte ihr einfach nur zu. Ihre Worte taten ihm gut auch wenn er nicht zu der Sorte Menschen gehörte die an sich selber zweifelten. "Danke." sagte er und guckte sie noch immer an doch lag in seinem Blick etwas besonderes. "Es ist immer schön so etwas zu hören vor allem wenn man raus hört das die Worte wirklich ehrlich gemint sind." fügte er noch hinzu. Doch schwank sein Blick dann wieder um als sie ihn fragte ob sie den Abend nicht wo anders fort setzten wollten. "Ist es dir hier zu voll?" fragte er kess und schob ihren Rock ein Stück hoch um mit seiner Hand richtig darunter zu kommen. Die flache Hand legte er auf ihren Oberschenkel und fuhr nur mit seinem Daumen zwischen ihre Beine. "Du musst leise sonst werden uns alle beobachten." flüsterte er ihr leise ins das Ohr und fing an ihren Kitzler mit leichtem Druck zu massieren.
Nach oben Nach unten
Sarah Scott
Ich bin der MODERATOR
Sarah Scott


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Do 7 März - 5:58

Sarah hörte seine Erklärung und sie sah ihn grinsend an. "Warum nicht? Ich sehe dich schon quasi in meinem Bett liegen oder unter meiner Dusche stehen und schon allein der Gedanke daran, dich nackt in meiner Wohnung zu sehen bereitet mir wirklich schon jetzt feucht Träume obwohl dies nicht mal ein Traum ist und ich schon feucht bin." Den letzten Satz sprach sie sehr leise und ein freches Grinsen huschte über ihr Gesicht.

David stand wieder vor ihr und zwischen ihren Beinen und seine Finger fuhren über ihre nackte Haut. Durch seine Handlung konnte sie kaum auf seine Worte reagieren und nickte deshalb nur. "Ich würde dich spüren wollen...überall an meinem Körper." sprach sie leise zu ihm und sah ihn die ganze Zeit an. David zog sie näher zu sich ran und sie legte ihre Hände an seine Hüfte um sich daran fest zuhalten. "Ich hätte niemals damit gerechnet dass du mit mir mal zu Abend essen möchtest. Dies freut mich wirklich sehr." gab sie ihm mit einer etwas rauen Stimme als Antwort.

"Von mir wirst du immer ehrliche Antworten bekommen, egal worum es geht. Ich bin nicht der Mensch für Lügen und mag es auch nicht wenn man mich anlügt." erklärte sie ihm mit einem überzeugten Lächeln. Als er sie dann fragte ob es ihr hier zu voll war nickte sie und sah sich selber nochmal um. "Ich würde dich gerne ganz alleine genießen." gestand sie ihm und ein leichtes Funkeln lag in ihren Augen. Dass sie sich noch bei seinen Berührungen konzentrieren konnte war wirklich ein Wunder denn er fuhr mit seinen Händen weiter, als sie dann auch noch seine Daumen zwischen ihren Beinen spürte atmete sie deutlich hörbar aus. Seine nächsten Worte schienen wie im Nebel unter zugehen weil er sich schon an ihrem Kitzler zu schaffen machte. Leise zischte sie ihre Luft aus und legte eine Hand um seinen Nacken. "Küss mich sonst schreie ich vor lauter Lust den Laden zusammen." kam es mit heiserer Stimme aus ihr raus. Nach ihren Worten zog sie ihn zu sich runter und fing an ihn zu küssen. Leicht krallte sie sich auch in seinen Nacken rein denn er war wirklich perfekt in seinen Handlungen.

Doch sie konnte das alles nicht mehr unterdrücken und sie unterbrach den Kuss, doch ihre Lippen waren sehr nah an seinen. Ihre andere Hand legte sie auf seine und sprach zu ihm. "Lass uns verschwinden, sonst zerre ich dich noch aufs Klo aber da werden es alle mit bekommen. Das will ich nicht, weil ich dich für mich alleine haben will in dieser Situation." sie wartete gespannt seine Antwort ab und keuchte leise.
Nach oben Nach unten
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Fr 8 März - 22:56

Als David die Worte von Sahra hörte wusste er nicht so recht was er sagen sollte. Mit leicht offen stehendem Mund sah er sie an und suchte nach den richtigen Worten. Auch er stellte sich vor nackt in ihrer Wohnung zu sein und sie nackt neben sich zu haben. Wie das Wasser in der Dusche über ihre Haut lief. Leicht schüttelte er den Kopf und kniff dabei auch kurz die Augen zu. Er musste diese Gedanken aus seinem Kopf bekommen den schon jetzt spüre er die Erregung die diese Gedanken bei ihm auslösten. "Du bist wirklich sehr offen." sagte er dann und lächelte sie breit an. Doch wurde sein Grinsen noch ein bisschen breiter als die meinte das es ihr hier zu voll war. Er mochte dieses Spielchen und hatte nicht vor es zu beenden. Mit seinen Fingern war er unter ihren Rock gewandert und er merkte schon das sie die Berührungen sehr genoss doch machte er weiter und lies seinen Daumen über ihren Kitzler wandern. Das sie kein Höschen trug trieb ihn nur weiter an und als Sarah meinte das er sie küssen sollte weil sie sonst den Laden zusammen schrie musste er etwas lachen. Doch zog sie ihn schon zu sich runter. Wild und leidenschaftlich küssten die beiden sich. David lies aber nicht von ihr ab sondern massierte ihren Kitzler immer weiter. Sarah war es die sen Kuss wieder beendete und weiter zu ihm sprach. Ihre Worten trieben ihm wieder ein freches Grinsen ins Gesicht. "Nein. Ich will das du hier und jetzt kommst." flüsterte er ihr zu. "Dann gehen wir zu dir und da kannst du mich haben." sprach er weiter und lies nicht locker.
Nach oben Nach unten
Sarah Scott
Ich bin der MODERATOR
Sarah Scott


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Sa 9 März - 0:17

Sarah sah genau wie sprachlos er über ihre Worte war und es freute sie doch sehr dass er so auf ihre Worte reagierte. Leise kicherte sie und hörte seine Antwort darauf. Ein verschmitztes Lächeln breitete sich auf ihrem Gesicht aus. "Bei dir würde mir so einiges einfallen aber ja, wenn du es so willst bin ich sehr offen was Sex betrifft und bei nackten Männern mit einem muskulösen Körper wie du ihn hast." Gab sie ihm als Antwort und fuhr zur Bestätigung ihrer Worte über seinen Oberkörper.

Seine Berührungen brachten sie um den verstand und sie konnte fast nicht mehr klar denken. Auf ihre Worte musste er lachen und kurz danach verfielen sie in einen wilden Kuss. Leicht krallte sie sich in seine Hüften ein um nicht weiter aufzufallen, denn es würde schwer für sie werden sich beherrschen zu können.

Nachdem sie den Kuss gelöst hatte hatte sie zu ihm gesprochen aber seine Antwort sorgte dafür dass sie nun sprachlos war. "Hier und jetzt?" Fragte sie verblüfft nach und sambisch verstohlen um und bemerkte dass keiner der anwesenden Gäste Notiz von ihnen nahm. "Und ob ich dich will und du bist gemein. Du machst es mir gerade nicht einfach." Sagte sie zu ihm und funkelte ihn erst an doch musste sie ihn angrinsen. "Mach weiter!" Bat sie ihn und küsste ihn erneut und drängte ihre Zunge zwischen seine Lippen. Sie konzentrierte sich jetzt nur auf seine Finger, seine Lippen und komplett auf ihn. Alles andere blendete sie aus.
Nach oben Nach unten
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Di 12 März - 2:15

David konnte sich das sehr gut vorstellen das Sarah so einige Ideen hatte aber auch er war jemand dem immer mal etwas neues einfiel und es dann auch ausprobierte. "Da bin ich dann ja mal gespannt." sagte er und erwiderte ihre schelmisches Grinsen. Er hatte schon mit bekommen das Sarah bereit war Sachen aus zu probieren die ihm gerade durch den Kopf gingen und das obwohl sie erst einmal mit einer geschlafen hatten. Aber das jetzt war nichts anderes. David wollte Sarah hier in der Bar zum Orgasmus bringen und natürlich hätte er es sein lassen wenn sie es nicht gewollt hätte aber sie spielte mit. "Ich weiß das ich gemein bin aber das bist du auch. Immerhin bist du die die mich so heiß macht." erwiderte er ihr und massierte dabei weiter ihren Kitzler. Mit den Lippen war er ganz nahe an ihrem Ohr. "Und mich persönlich würde es nicht stören wenn alle Gäste hier mit bekommen was wir hier gerade machten." flüsterte er und grinste sie dann an. Er wusste das er sie damit schocken würde und genau das war auch der Sinn der Sache. Das sie ihn bat weiter zum machen sorgte dafür das das Grinsen nicht aus seinem Gesicht verschwand. "Gerne doch." hauchte er ihr entgegen und verstärkte den Druck auf ihren Kitzler etwas. Ab und an wanderte er mit deinem Daumen etwas tiefer um etwas von ihrer Feuchtigkeit zu bekommen. Aber auch ihren Kuss erwiderte er und umspielte ihre Zunge mit seiner. "Du bist so verdammt geil." flüsterte er in den Kuss und drang kurz mit seinem Finger in sie ein.
Nach oben Nach unten
Sarah Scott
Ich bin der MODERATOR
Sarah Scott


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   So 17 März - 1:59

Was David mit ihr machte gefiel ihr, es war ein ausgesprochen schönes und verführerisches Spiel was die beiden hier trieben. Schon allein durch seine Taten war sie hin und weg und empfand soviel Lust auf ihn dass sie es tatsächlich zuließ dass er sie hier vor all den Leuten verwöhnte. "Wir machen uns gegenseitig heiß, vergiss das nicht!" Sagte sie mit einem schelmischem Grinsen aber mit gehauchter stimme. Sarah war kurz davor nicht mehr klar denken zu können als seine Hände ihre Mitte berührten. Ihr Atem kam stoßweise und fast hätte sie laut gestöhnt.

Seine nächsten Worte brachten sie noch mehr um den verstand und sie sprach mit gespieltem Entsetzen zu ihm: "Du bist ein Schwein, aber ein durchaus attraktives Schwein. Gerade darfst du wirklich alles mit mir machen!" Hauchte sie und hatte die Gäste um sich rum schon längst vergessen, gerade zählte nur ihre Lust und David. Wenn er hier fertig war würde sie ihn in ihr Bett zehren und dort weiter machen mit ihm. Der Druck den er ausübte sorgte dafür dass sie in den Kuss hinein stöhnte und versuchte drauf zu achten dass sie nicht laut war, doch dies beherrschte wirklich große Mühe für sie. Seine Worte brachten sie zum Grinsen. "Mach weiter, süßer! Ich will dich danach in meinem Bett haben." Flüsterte sie in den Kuss. Ein Arm lag um seinen Nacken und eine Hand lag auf seinem Rücken. Langsam drängte sie sich ihm entgegen und ihr Atem fing immer unregelmäßiger. "Bring es zu Ende. Ich kann nicht mehr lange warten." Kam es abgehackt von ihr und küsste ihn um einiges wilder als vorher. Die Hand die an seinem Rücken war wanderte zu seinem Po runter und sanfte krallte sie sich dort rein und zog ihn so noch näher an sich. Sanft fuhr sie während des Kusses über seine Lippe und drängte sie dann dazwischen.
Nach oben Nach unten
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Mi 20 März - 0:51

David machte es so sehr an was er hier gerade mit Sahra tat das es ihm selber schwer fiel sich zusammen zu reisen und Sahra vor zu spielen als würde ihn das zumindest einigermaßen kalt lassen. Immer wieder lies er seinen Daumen über ihren Kitzler gleiten und spürte dabei auch ihre Feuchte. Auch wenn Sahra bei ihm nichts tat fing er leicht an in den Kuss zu stöhnen. Ihrer Erregung ging auf ihn über aber als sie dann meinte das er ein Schwein sein guckte er sich trocken an und zog eine Augenbraue nach oben. "Ich bin was?" fragte er entsetzt auch wenn das nur gespielt war. Er löste sich von ihr und löste auch seinen Daumen von ihrer Mitte. Dann machte er eine Schritt zurück so das etwas Luft zwischen ihnen war. "Ich kann ja auch einfach aufhören." sagte er neckend und grinste sie an. Er hoffte das er sie schon so weit gebracht hatte das sie es jetzt nicht einfach so weg stecken könnte. Er hoffte das sie an einem Punkt war wo sie ihn auf jeden Fall wollte und es nicht ertragen konnte wen er jetzt einfach aufhörte. Doch die nachfolgenden Worte von Sahra brachte ihn dazu wieder auf sie zu zu gehen. Seine Hände wanderten von ihren Knien immer weiter ihren Oberschenkel nach oben doch stoppte er bevor er ihre Mitte erneut erreichte. "Lass uns zu dir gehen." hauchte er ihr entgegen und küsste sie dann. Dann wanderten seine Lippen zu ihren Hals und dann weiter zu ihrem Ohr. "Ich will dich spüren. Ich will das du mich spürst und das tief, sehr tief in dir drinnen." flüsterte er ihr ins Ohr und küsste dann weiter ihren Hals.
Nach oben Nach unten
Sarah Scott
Ich bin der MODERATOR
Sarah Scott


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   Di 26 März - 9:41

Es war sehr schwer für Sarah sich zurück zu halten. Immer wieder musste sie sich wirklich zurück halten um nicht laut zu stöhnen. Ihr war nicht entgangen dass auch David anfing zu stöhnen. Dies brachte Sarah dazu in den Kuss zu grinsen. Doch nachdem sie ihm gesagt hatte dass er ein Schwein war hörte sie seine Frage und sie sah ihn schwer nach Atem ringend an. Auch löste er sich von ihr und erst musste sie einen klaren Gedanken fassen damit sie ihm antworten konnte. "Ja aber ein sehr heißes Schwein." gab sie grinsend zu und zog ihn wieder zu sich. "Nein, hör nicht auf, dafür will ich dich viel zu sehr." gestand sie ihm.

Nach ihren Worten kam er wieder auf sie zu und fuhr ihre Beine nach oben. Sarah sah ihm die ganze Zeit in die Augen und war gespannt was er dann machen würde. Doch weiter ging er nicht und seine Worte brachten sie um den Verstand. Eine Antwort konnte sie ihm nicht geben da er sie wieder küsste. Sanft biss sie ihm in die Unterlippe und ihn würde sie auch so schnell wie möglich im Bett haben wollen. Seine Lippen fuhren über ihren Hals und Sarah hatte ihre Augen geschlossen. "Ja, ganz tief in mir. Lass uns schnell bezahlen und dann zu mir in mein Bett, unter meine Dusche, auf der Couch, In der Küche..." gab sie ihm als Antwort und drückte ihn sanft von sich.

Nachdem bezahlt wurde ergriff sie die Hand von David und sie verließen die Bar. Draussen riefen sie ein Taxi dass es zu Sarah nach Hause fahren konnte.
Nach oben Nach unten
David Morrison
Ich bin der ADMIN
David Morrison


BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   So 7 Apr - 8:08

Noch immer spielte David Enttäuschung und leichte Verärgerung vor. Er wollte Sahra ärgern da sie ihn als Schwein bezichtigt hatte. Natürlich wusste er selber das er das war aber es war was anderes wenn es ihm einfach so an den Kopf warf. Wirklich sauer war er natürlich nicht da er wusste wie Sahra das meinte und warum sie ihm das gesagt hatte. Und dennoch machte er jetzt nicht weiter mit seinem Spiel. Als sie zu ihm meinte das er aber ein sehr heißes Schwein war zog er nur eine Augenbraue nach oben und lies sich dann von ihr wieder ran ziehen. "Nein ich werde nicht weiter machen. Du bist gerade so schön heiß da sich dich einfach in diesem Zustand lassen möchte." sagte er leise und grinste sie breit an. Er liebte es einfach zu spielen und die Oberhand zu haben. "Ich hoffe du verträgst noch mal so etwas wie da drinnen." sagte er zu ihr und deutete mit seinem Kopf kurz in die Richtung in der der Raum lag in dem sie eben wild und hemmungslos getrieben hatten.

Nachdem Sahra ihn ein bisschen von sich weg geschoben hatte betrachtete er sie eingehend. "Du siehst echt heiß aus." sagte er und nickte dann. "Ich zahle." sagte er den sie hatte ihn immerhin auch schon zu einem Drink eingeladen. David zog einen Schein aus der Tasche und bezahlte damit die Getränke die sie beiden hatten. Dann führte Sahra ihn nach draußen wo sie ein Taxi rief. "Entführe mich süße." sagte er und ´küsste sie nachdem sie in das Taxi eingestiegen waren. Bei ihr zu Hause wartete er nicht wirklich und fing gleich an sie aus zu ziehen. Langsam streifte er ihr die Kleidung vom Körper und berührte sie dabei kaum. Nur ab und zu lies er seine Finger über ihren Körper wandern und fing dann auch an sich über ihren Körper zu küssen nachdem er sie komplett aus gezogen hatte. Dann leckte sie, noch bevor sie bei ihr im Bett angekommen waren zu ihrem ersten Höhepunkt.

-ende-
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Have a Dance, fun and...Sex?   

Nach oben Nach unten
 
Have a Dance, fun and...Sex?
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
together for eternity :: Herzlich Willkommen :: Abgeschlossene Szenen-
Gehe zu: